12 von 12 im April 2022 – abgefahren und abgehoben

Wenn du meinem Blog schon länger folgst, weißt du, dass es heute Zeit für die 12 von 12 im März 2022 ist. Wie an jedem 12. des Monats halte ich auch heute wieder meinen Tag in 12 Bildern für dich fest. Heute ist übrigens auch Internationaler Tag der bemannten Raumfahrt. Nur damit das auch einmal gesagt wurde. Aber keine Sorge, ich werde heute ganz sicher nicht davon fliegen. Aber vielleicht das ein oder andere mal abheben. Und nun kommen auch schon meine 12 von 12 im April 2022 für dich:

Meine 12 von 12 im April 2022

#1 Frühstück mit Ausblick

12-von-12-im-April-2022
Der Garten blüht

Der Tag beginnt mit Sonnenschein und es verspricht ein schöner Tag zu werden. Unser Frühstück genießen wir mit Blick in unseren blühenden Garten. Dort geht es schon recht frühlingshaft zu und neben Narzissen und Hyazinthen sind es vor allem auch die Tulpen, die in leuchtenden Farben blühen.

#2 Ab an die Arbeit

12-von-12-im-april-2022
Es geht an die Arbeit

Nach dem Frühstück geht es dann an den Schreibtisch, denn die Arbeit wartet. Bislang befinde ich mich noch im Homeoffice. Mal schauen, für wie lange noch.

#3 Bevor die Vorstellung abfährt

Theaterkantine
Der Gutschein muss endlich mal eingelöst werden

Heute werde ich versuchen, unsere Gutscheine für die sogenannte Theaterkantine einzulösen. Seit 2020 besitzt unser Frauenstammtisch diese Gutscheine, da die damals geplante Vorstellung wegen des ersten Covid-Lockdowns nicht stattfinden konnte. Nun wollen wir dieses Event endlich nachholen. Daher werde ich mal bei dem Veranstalter anrufen und neue Tickets für uns besorgen.

#4 Zum Mittag ein paar Käsespätzle

Käsespätzle
Es gibt selbst gemachte Käsespätzle

Mittags koche ich für uns selbstgemachte Käsespätzle. Die sind nicht nur recht flott gemacht, sondern auch wesentlich leckerer als fertig gekaufte. Garniert mit gerösteten Zwiebeln schmecken sie allen sehr gut.

#5 Abgefahren: Der Topf ist leer

Aufgegessen
Alles aufgegessen

Wie du siehst, hat es allen geschmeckt und das Mittagessen wurde bis auf den letzten Krümel aufgegessen.

#6 Zum Abheben: ein Latte Macchiato

Latte Macchiato
Ein Latte Macchiato zum Nachtisch

Nachdem meine Lieben ihre Teller so brav aufgegessen haben, genehmige ich mir einen Latte Macchiato zum Nachtisch. Der lässt auch sogleich meine müden Knochen quasi abheben.

#7 Her mit dem gesammelten Papier

Altpapier
Gesammelte Papier-Werke

Da bei uns morgen früh die Altpapier-Tonnen geleert werden, sammele ich schnell mal die letzten Zeitungen im Haus ein. Zusammen mit dem Altpapier aus unserer Sammelbox landet das dann noch in unsere Papiertonne und die wird anschließend an den Straßenrand gerollt. Wie jeden Monat ist sie ziemlich rappelvoll und es wird höchste Zeit, dass die Müllabfuhr kommt, um sie zu leeren.

#8 Abgefahren: Auf zum Reifenwechseln

Reifenwechseln
Es ist Zeit für die Sommerreifen

Von O bis O, also von Ostern bis Oktober: So lautet ja die Regel für den Reifenwechsel. Na, ich würde sagen, da bin ich doch ziemlich pünktlich dran. Denn heute habe ich einen Termin zum Wechseln auf die Sommerreifen. Früher hat mein Mann die Reifen noch selber gewechselt, aber irgendwann hatten wir keinen Platz mehr, sie bei uns zu lagern. Seitdem lagern wir sie ein und lassen sie auch direkt dort auswechseln. Das ist wesentlich bequemer. Wie hältst du das? Wechselst du selber oder lässt du wechseln?

#9 Die Zeit vertreiben

Schuhe
Schuhe gefällig?

Das Wechseln der Reifen wird ungefähr eine halbe Stunde dauern. Statt in der Werkstatt zu hocken und zu warten, mache ich mich lieber auf und bummele ein wenig durch einen Schuhladen, der ganz in der Nähe ist. Doch es bleibt bei einem reinen Bummel zum Zeitvertreib, denn in diesem Geschäft finde ich absolut keine Schuhe, die mir gefallen. Nein, auch nicht die glitzernden auf dem Bild.

#10 Zum Abheben: Herrliche Frühlingsboten

Frühlingsgefühle
Prachtvolle Frühlingsboten

Nach meiner Rückkehr vom Reifenwechseln genießen mein Mann und ich die Sonne, die immer noch wundervoll scheint. Dabei fällt mein Blick auf diese prachtvollen Blüten unseres Rhododendrons. 

#11 Damit ich demnächst so richtig abheben kann

Fahrrad einstellen
Das Fahrrad richtig einstellen

Ich habe kürzlich ein neues Fahrrad bekommen und da wir gerade Zeit haben, passen wir noch die letzten Feinheiten an. Also Sattel noch ein kleines bisschen höher, die Lenkergriffe noch ein wenig drehen und prüfen, ob der Pedalstand korrekt ist. Nun steht einem längeren Fahrradausflug nichts mehr im Wege. Die nächsten größeren Radtouren sind bereits in Planung.

#12 Geburtstagsvorbereitungen

Geschenk
Geburtstagsgeschenke verpacken

Morgen findet bei uns mal wieder ein Geburtstag statt: dieses Mal feiert mein Mann seinen Geburtstag. Da er gerade außer Haus ist, kann ich in Ruhe sein Geburtstagsgeschenk einpacken. Psst…. leider kann ich dir nicht verraten, was drin steckt.

Mein Fazit zu den 12 von 12 im April 2022

Dies waren sie auch schon wieder: meine 12 von 12 im April 2022. Das schöne Wetter hält sich immer noch und es ist auch immer noch angenehm hell. Das hebt richtig die Laune, findest du nicht auch? Mal schauen, was wir heute Abend noch unternehmen werden.

Wie haben dir meine 12 von 12 im April 2022 gefallen? Hattest du auch so einen schönen Tag und konntest das schöne Wetter ein wenig nutzen? Erzähle mir gerne davon. Ich freue mich auf einen Kommentar von dir.

Bei Caro von Draußen nur Kännchen findest du noch weitere Tageseinblicke von vielen anderen Bloggern. Denn Caro betreut das Projekt #12von12 und sammelt sämtliche Beiträge dazu.

Stöbere doch auch mal in meinen vergangenen 12 von 12-Beiträgen:

Die Fahrradsaison hat begonnen. Also Räder rausgekramt und dann ab durch die schönen Landschaften radeln! Dabei stehen dir zahlreiche Fahrradwege zur Verfügung, z.B. der Rheinradweg, den mein Mann 2 Tage lang von Mainz bis nach Kaarst geradelt ist.

Oder fahre auf dem Ruhrtalradweg entlang und entdecke dabei nicht nur die schnuckelige Altstadt von Kettwig, sondern bewundere auch die Sehenswürdigkeiten von Mülheim.

Außerdem zeige ich dir, was man mit dem Fahrrad alles anstellen kann, vom Alltagsradeln zum Urlaub mit dem Fahrrad.

Verpasse zukünftig keinen Beitrag mehr! Abonniere den Blog und du wirst per e-Mail benachrichtigt, sobald ein neuer Beitrag online ist.


Loading


Schicke diesen Beitrag auf Reisen, indem du ihn teilst:

Ein Gedanke zu “12 von 12 im April 2022 – abgefahren und abgehoben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.