12 von 12 im Mai 2022 – gut vorbereitet

Donnerstag, der 12. Mai. Zeit also für meine 12 von 12 im Mai 2022. Was das ist? An jedem 12. eines Monats gewähre ich dir einen Einblick in mein Leben. Dazu halte ich diesen Tag in 12 Bildern fest und lasse dich so hinter die Kulissen schauen. Heute gibt es bei uns viel vorzubereiten. Was genau und warum, will ich dir gerne verraten. Hier kommen sie also, meine 12 von 12 im Mai 2022:

Meine 12 von 12 im Mai 2022

#1 Good Morning

12 von 12 im Mai 2022
Ein wundervoller Morgen

Der Tag beginnt mit einem sonnigen Morgen. Im Garten blühen unter anderem gerade die Rhododendren in voller Pracht. Mit diesem wundervollen Ausblick beim Frühstück starten wir in den Tag.

#2 Büro, Büro

12-von-12-im-mai-2022
Ran an die Tasten

Jetzt aber erstmal ab ins Büro… zur Zeit noch in mein eigenes daheim. Doch die Tage des Homeoffices scheinen gezählt zu sein. Mein Chef hat wohl große Sehnsucht nach uns (verstehe ich gar nicht). Aber bis es soweit ist, genieße ich den Luxus, einen extrem kurzen Arbeitsweg zu haben. Also dann mal ran an die Tasten.

#3 Baustelle vor der Tür

12 von 12 im Mai 2022
Baustelle vor der Tür

Vor unserer Tür befindet sich zur Zeit eine Baustelle. Einige der Nachbarn bekommen nämlich Glasfaser. Daher wurde die Straße aufgerissen, um das Glasfaserkabel zu verlegen. Das sorgte in den letzten Tagen für ein ziemliches Verkehrschaos und recht viel Lärm. Jetzt fehlt aber nur noch eine neue Straßendecke und dann herrscht hier hoffentlich bald wieder Normalzustand.

#4 Wo sind denn alle hin?

12 von 12 im Mai 2022
Wo sind sie denn alle hin?

Nanu, es ist plötzlich so ruhig. Ein Blick nach draußen zeigt, dass die Baustelle einsam und verlassen ist. Wo sind sie denn alle hin?

#5 Es wird gewrapped

Wrap
Es wird gewrapped

Heute Mittag gibt es bei uns Wraps. Jeder kann sich seine Wraps füllen, wie er mag. Ob Salat, Tomaten, Paprika, Hühnchen, Gurke oder sogar mit Kiwi, liegt ganz im Geschmack des Genießers. Mein Mann ist anscheinend der Meinung, dass zu einem guten Wrap auch ein Rap gehört. Dieser Spaßvogel…

#6 Info-Brief

Infobrief
Die nächste Ausgabe des Info-Briefes steht bevor

Der Einsendeschluss des nächsten Info-Briefes rückt näher. Dies ist ein Magazin des Elternvereins für Familien, deren Kinder das Angelman-Syndrom haben, so wie unser Sohn. Ich helfe dabei mit, die eingereichten Artikel Korrektur zu lesen und für die Grafikerin vorzubereiten. Es sind wieder einige schöne Beiträge zusammengekommen, die ich noch fertig bearbeite. Denn ich bereite die Sachen lieber schon im Vorfeld vor, damit es beim Erreichen des Einsendeschlusses nicht zu hektisch wird.

#7 Reisevollmacht

Reisevollmacht
Wir müssen eine Reisevollmacht ausstellen

Wie du vielleicht weißt, wohnt unser Sohn in einer Pflegeeinrichtung für schwerbehinderte Kinder. Nun bekamen wir die Info, dass die Wohngruppe in den Sommerferien nach zwei Jahren endlich wieder mit den Kindern in den „Urlaub“ fahren möchte. Da sie meistens in die Niederlande reisen, stellen wir eine sogenannte Reisevollmacht aus. Das ist bei minderjährigen Kindern wichtig, damit im Notfall die beaufsichtigende Person medizinische Entscheidungen treffen darf. Außerdem beugt man so bei Reisen ins Ausland dem Verdacht auf Kindesentführung vor.

#8 Packen für die Fahrradtour

Fahrradtasche
Packen für das Wochenende

Wir werden uns morgen gleich nach der Arbeit auf den Weg nach Holland machen. Unsere Räder nehmen wir ebenfalls mit. Der Plan ist, uns dort mit 4 befreundeten Pärchen zu treffen und ein gemeinsames Wochenende zu verbringen. Für Samstag steht auch schon eine längere Fahrradtour fest. Da ich gerne gut vorbereitet bin, packe ich schon heute ein paar Sachen für das Wochenende zusammen. Auf dem Bild fehlen noch ein paar Dinge, die suche ich noch schnell zusammen.

#9 Heimliches Fahrradtrainig

Fahrradtraining
Heimliches Fahrradtraining

Während ich meine Sachen für das Wochenende packe, schwingt sich mein Mann auf sein Rad. Er trainiert schonmal heimlich für die nächsten Tage. Aber nein, das hat er ja überhaupt nicht nötig. Er ist sehr gut im Training, denn Fahrradfahren ist seine große Leidenschaft. Daher strampelt er fleißig im Keller auf seiner Fahrrad-Rolle.

#10 Den Hintern schonen

Fahrradsattel
Hoffentlich schont der Sattelüberzug meinen Hintern

Radtouren sind bei uns im Moment hoch im Kurs. Im Juni wollen wir eine ganze Woche lang in Südfrankreich Rad fahren. Ich bekam den Tipp, mir einen Gelüberzug für den Sattel zu besorgen. Der soll den Hintern etwas entlasten. Einen Versuch ist es wert und daher habe ich mir einen besorgt, den ich jetzt am Wochenende direkt mal ausprobieren kann. Also montiere ich ihn schon mal auf meinen Sattel.

#11 Fahrrad-Transport

Fahrradschiene
Wir bereiten uns auf den Fahrrad-Transport vor

Es werden morgen für die Fahrt nach Holland Fahrgemeinschaften gebildet. Daher werden wir morgen noch zwei Fahrräder von Freunden in unserem Auto mitnehmen. Damit es morgen nicht so hektisch wird, werden die beiden Räder heute schon vorbeigebracht und sicher im Auto verstaut. Dabei werden wir einige Räder auf dem Fahrradträger transportieren und einige mit Hilfe einer Schiene im Kofferraum sicher verstauen.

#12 Holland, wir kommen…

Holland
Unsere Radtour in Holland vor 3 Wochen

Die Vorbereitungen sind so weit abgeschlossen. Daher sortiere ich mal endlich meine Fotos. Dabei stoße ich auf die Bilder von unserem Kurztrip nach Holland vor drei Wochen. Da sind mein Mann und ich ebenfalls mit den Fahrrädern durch die schönen kleinen Örtchen geradelt. Ob wir dieses Wochenende wieder so hübsche Ortschaften entdecken werden wie auf dem Bild?

Mein Fazit zu den 12 von 12 im Mai 2022

Das waren sie also wieder, meine 12 von 12 im Mai 2022. Der heutige Tag bestand hauptsächlich aus Vorbereitungen. Aber dafür werden wir das Wochenende mit unseren Freunden in vollen Zügen genießen können. In den Sozialen Medien wirst du sicherlich ein paar Eindrücke von unserem Rad-Wochenende finden.

Wie haben dir meine 12 von 12 im Mai 2022 gefallen? War dein Tag auch gefüllt mit Aufgaben und Erledigungen? Oder konntest du heute die Sonne genießen? Teil mir doch deine heutigen Erlebnisse gerne unten in den Kommentaren mit.

Bei Caro von Draußen nur Kännchen findest du noch weitere Tageseinblicke von vielen anderen Bloggern. Denn Caro betreut das Projekt #12von12 und sammelt sämtliche Beiträge dazu.


Du möchtest auch gerne durch schöne Landschaften radeln! Das ist gar kein Problem! In Deutschland stehen dir zahlreiche Fahrradwege zur Verfügung, z.B. der Rheinradweg, den mein Mann 2 Tage lang von Mainz bis nach Kaarst geradelt ist.

Oder fahre auf dem Ruhrtalradweg entlang und entdecke dabei nicht nur die schnuckelige Altstadt von Kettwig, sondern bewundere auch die Sehenswürdigkeiten von Mülheim.

Um dir das Packen deines Fahrrad-Reisegepäcks zu erleichtern, habe ich für dich eine praktische Fahrradtour Packliste zum Downloaden zusammengestellt. Ich wünsche dir eine gute Fahrt!

Stöbere doch mal in meinen vergangenen 12 von 12-Beiträgen:

Verpasse zukünftig keinen Beitrag mehr! Abonniere den Blog und du wirst per e-Mail benachrichtigt, sobald ein neuer Beitrag online ist.


Loading

Schicke diesen Beitrag auf Reisen, indem du ihn teilst:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.